Kategorien
DANKE

Unsre kleine „Emmy“

Vielen lieben Dank für die schöne Beerdigung meiner Tiebet Terrier EMMY. Danke dass wir sie bei ihnen beerdigen dürfen! Nach langer Krankheit kann mein Schatz endlich zu Ruhe kommen ! EMMY wird immer in meinem Herzen weiter leben ! Mein Schatz werde ich nie vergessen.
Stefanie Redlich

Kategorien
DANKE

Hund „Frodo“

Sehr geehrter Herr Jegler,
vielen herzlichen Dank für die würdevolle Beerdigung von Frodo, dem innigsten Freund unseres Freundes Alex. Wir sind so froh, dass wir den Hund so toll bei Ihnen beerdigen durften und sie so viel Anteilnahme gezeigt haben. Solche Menschen wie Sie sollte es öfters geben! Wenn einer unserer Dogs stirbt wissen wir auf jeden Fall, wo er in Würde ruhen darf!

Ganz arg liebe Grüsse Susanne und Bernd Reinhold

Kategorien
DANKE

Dankeschön

Sehr geehrter Herr Jegler,
wir möchten uns auf diesem Weg nochmals bei Ihnen recht herzlich bedanken, dass Sie uns die Möglichkeit gegeben haben unserem Kater Freddy, der 19 Jahre an unserer Seite war, eine Ruhestätte zu geben.

Mit freundlichen Grüßen
Familie Barnasiow

Kategorien
DANKE

Letzte Ruhestätte

Sehr geehrter Herr Jegler,
bereits 2 unserer Hunde haben bei Ihnen Ihre Ruhestätte gefunden, was uns in diesen schweren Zeiten immer ein großer Trost war, weil wir Sie ja noch immer besuchen können. Auch das jeweilige Begräbnis und Ihre Unterstützung waren uns eine große Hilfe.

Vergelts Gott Nico Campobasso

Kategorien
DANKE

Pietätvolle Beerdigung

Sehr geehrter Herr Jegler,

wir sind für ihre Hilfe und Beistand sehr dankbar gewesen.
Es ist wertvoll , wenn man in Trauer einen liebevollen Menschen an seiner Seite hat.
Unserem treuen und geliebten Fips haben sie so schön sein „letztes Bettchen“ gerichtet. Mit grünem Reisig war unser Fips bedeckt, das Grab mit grünem Reisig ausgebettet und umrahmt.
In der verschneiten Landschaft wirkte es nahezu weihnachtlich.
Gerne gehen wir zu unserem Fips aufs Grab und zünden ein Lichtlein an. Es ist schön zu wissen, dass er eine so schöne letzte Ruhestätte hat.

Es war eine sehr gute Idee, dass sie diesen Tierfriedhof eingerichtet haben.
B. Körnig

Kategorien
DANKE

Beerdigung unserer Katze „Holly“

Am Sonntag, dem 21.Dezember 2014 haben wir unsere Katze Holly, die uns 18 Jahre begleitet hat, auf dem Tierfriedhof „Meine Wolke“ im Deggenhausertal beerdigt. Herr Jegler hat uns mit seiner herzlichen und liebenswerten Art sehr geholfen und den schweren Abschied von Holly würdevoll gestaltet. Sie bekam ein schönes Plätzchen in einer guten Umgebung. wo wir sie gerne wieder besuchen werden.
Unser herzlicher Dank gilt Herrn Jegler.

reinhild und helmut Kraenkel Überlingen

Kategorien
DANKE

Letzte Ruhestätte

Hallo Herr Jegler
Ich möchte mich auf diesem Wege nochmals bedanken, dass es so kurzfristig und pietätvoll möglich war, meinen geliebten Berner-Sennen Snoopy bei Ihnen angemessen zu beerdigen. Es ist gut zu Wissen, einen guten Platz für einen treuen Freund gefunden zu haben, der einen über 9 Jahre wie ein Schatten begleitet hat.
Vielen Dank und alles Gute!

D. Müllerke

Kategorien
DANKE

Unsere Hündin Lara

Als unsere Mischlingshündin Lara am 01.03.11 ganz unerwartet eingeschläfert werden musste brach für uns eine Welt zusammen. Da für uns eine Tierverwertung nicht in Frage kam, waren wir erleichtert dass wir beim Tierarzt eine Adresse vom Kleintierfriedhof “ Meine Wolke “ sahen. 11 1/2 Jahre war Sie wie ein Familienmitglied , war überall dabei auch im Urlaub. Und deshalb war es uns so wichtig Sie mit Respekt und Liebe begraben zu können und zu wissen , dass Sie in Frieden schlafen kann ohne gestört zu werden. Dies alles machten Sie möglich und wir sind Ihnen so dankbar , dass Sie die Tierabholung beim Tierarzt und die Bestattung für uns erledigt haben an diesem furchtbaren Tag. Es ist schön und wir sind so froh das es Menschen wie Sie gibt Herr Jegler.Vielen, vielen Dank für alles!

Familie Dieterich Friedrichshafen

Kategorien
DANKE

Ganz einfach DANKE

Lieber Herr Jegler,
wir alle wissen es: nichts im Leben ist unendlich! Auch unsere Bonnie ist nun tot. Vierzehn Jahre sind für eine Nova Scotia Duck Tolling Retriever Hündin, die schon als Welpe recht krank war, ein wahrlich „tolles“ Alter geworden. Umso mehr aber hatten wir uns aneinander gewöhnt. Das Wort vom „Familienmitglied“ war nicht übertrieben. Alle Umzüge, alle Urlaube und so manchen Streich hat sie mitgemacht. Leider blieb auch uns nicht erspart, dass wir am Ende nachhelfen lassen mußten, als die Tierärzte in Salem uns keine Hoffnung mehr machen konnten. Den beiden haben wir genausoviel zu danken wie Ihnen, was den Abschied von Bonnie betrifft.
Wir wollen weiter nicht viele Worte machen. Die verständnisvolle Anteilnahme. mit der Sie den Akt, der halt weh tut, organisieren und begleiten, verdient dankbare Anerkennung. Wir sind sehr froh über das von Ihnen geschaffene Plätzchen, an dem wir im Frühling mit dem Radl ganz sicher nicht einfach nur vorbei fahren werden.

Ulla und Norbert Rücker

Kategorien
DANKE

Tierbestattung

Leider komme ich erst jetzt dazu, Herrn Jegler zu danken.
Meine süße liebe Katze Smoky mußte leider eingeschläfert werden. Sie war 14 Jahre, magerte immer mehr ab und hatte nur noch Durchfall. Sie zog sich immer mehr zurück. Alle Untersuchungen (Röntgen, Ultraschall, Blutentnahme etc.) haben nichts ergeben. Medikamente habe nicht angeschlagen. Der Tierarzt mußte leider nach Monaten ihr Leiden beenden. Für uns war die große Frage – was tun?
Sie war uns so ans Herz gewachsen, aber zur Tierverwertung NEIN, NEIN, NEIN.
Als ich von „meine Wolke“ erfahren habe, stand fest: Da kommt unsere Smoky hin. Ich bin dankbar, dass Herr Jegler mit einem großen Einfühlvermögen und sehr viel Respekt unsere Smoky in meinem Beisein zur letzten Ruhe gebettet hat.
Des öfteren war ich schon bei ihr und bin sehr froh, dass sie auf diesem sehr schön angelegten Tierfriedhof beigesetzt ist.
Wir danken Herrn Jegler, das er ein so großes Herz für Tiere hat und diesen Tierfriedhof ermöglicht. Vielen Dank !

Gisela Rehn